faigle Online Shop Loading

Wird geladen ...
     

Ausschleuserrollen für Förderanlagen

Ausschleuserrollen für Förderanlagen

Fertigungsverfahren


2K-Spritzguss

Material


PAS-80 GF, PAS-PU

Kunde


Components, Logistikanlagen

anwendungen, anforderungen

Ausschleuserrollen sind angetriebene Förderelemente, die die Fließrichtung von Gütern auf Förderanlagen verändern. Durch die relativ hohe Geschwindigkeit, das Gewicht der Güter und einem Ausschleusewinkel von bis zu 90 Grad wirken enorme Kräfte auf die Rollen. Hinzu kommt, dass die Antriebsriemen und die Rollen in einer extrem abrasiven Wechselwirkung stehen.

konstruktion, Materialien

Die Ausschleuserrolle von faigle ist eine 3-Komponenten-Konstruktion. Sie besteht aus einem Tragkörper aus Polyamid, 2 Laufbandagen aus TPU (thermoplastisches Polyurethan) sowie einem Stahlblechring als Einlage. Der Tragkörper aus kohlefaserverstärktem Polyamid ist sehr steif und sorgt für die hohe Tragfähigkeit der Rolle. Die Bandagen aus elastischem und zugleich robustem TPU bieten optimalen Gripp und hohe Abriebfestigkeit. Sie sind zuverlässig mit dem Tragkörper verschweißt. Dadurch haften sie auch bei den hohen axial einwirkenden Kräften sicher auf der Rolle. Der Stahlblechring stellt einen optimalen Gegenlaufpartner für den Rundriemen dar und schützt so die Rolle und den Riemen vor Verschleiß. Alle verwendeten Materialien sind elektrisch leitfähig und sorgen so für eine sichere Ableitung elektrostatischer Ladungen.

dimensionen

_  D        35 - 70 mm
_  d        20 - 50 mm
_  B        35 - 70 mm
_  Ba        frei wählbar
_  da        frei wählbar
_  Härte Bandage    75 - 95 Sh A
_  Belastbarkeit    100 - 500 N
_ Geschwindigkeit    1,5 - 2,5 m/s

 

Besonderer Kundennutzen

  • mehr Betriebssicherheit durch zuverlässige Verschweissung zwischen Laufbelag und Tragkörper
  • sichere Ausschleusung durch optimalen Reibwert
  • längere Lebensdauer durch extreme Abriebfestigkeit
  • keine elektrostatische Aufladung durch leitfähige Materialien
  • hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis durch effiziente Fertigung im Spritzguss
  • geringer Montageaufwand durch Baugruppenlieferung inkl. Achse und Sicherungsringe
  • geringer Werkzeug-Invest durch Baukastensystem mit individuellen Werkzeugeinsätzen

Download Pressebericht: Perfekte Verbindung von drei Komponenten

 

 

Anwendungsblatt downloaden

Anwendungsblatt Ausschleuserrolle (Dateigröße 1,06 MB, Dateityp pdf)