faigle Online Shop Loading

Wird geladen ...
     

HL-Rolle 1-Komponenten Handlaufrolle mit Kugellager

Fertigungsverfahren


Spritzguss

Material


PAS-80 mod.; PAS-L, PAS-PU H

Kunde


Verschiedene Fahrtreppen und Fahrsteighersteller weltweit

Bauteilbeschreibung, Einsatzumgebung, Funktion

Die Rolle wird in Fahrtreppen und Fahrsteigen für die Führung und Unterstützung des Handlaufes verwendet. Belastungen, die durch die Vorspannung des Handlaufes und durch das Eigengewicht auftreten, werden von den Rollen aufgenommen. Die Fahrtreppen und Fahrsteige werden weltweit unter den unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen eingesetzt.

Konstruktion, Materialwahl, Fertigungsverfahren

Anforderung an das Produkt ist eine hohe Lebensdauer unter den verschiedensten Bedingungen. Es werden daher wartungsfreie und geräuscharme Rillenkugellager eingesetzt. Da der Handlauf unter gewissen Umständen auch über die Rolle schleifen kann, kommen verschleißfeste, thermoplastische Werkstoffe, wie PAS-80 mod., PAS-L oder PAS-PU H zum Einsatz. Die Rollen werden auf vollautomatischen Spritzgussanlagen gefertigt und im Anschluss komplettiert. Da die Rollen komplett vormontiert geliefert werden, reduziert sich der Montageaufwand beim Ersteinbau bzw. im Austauschfall.

Besonderer Kundennutzen

  • hervorragende Laufruhe durch spezielle Kugellager
  • Montagefreundlichkeit durch Komplettierung
  • kostengünstige Konstruktion