faigle Online Shop Loading

Wird geladen ...
     

Schiliftbügel - sicherer und bequemer Personentransport

Fertigungsverfahren


Baugruppe: Spritzguss, Extrusion, Montage

Material


PAS-PP, Alu und PAS-PE

Kunde


Skilifthersteller und -betreiber

Dient dem sicheren und bequemen Personentransport. Das Bügelanschlussstück positioniert den Schiliftbügel im Gehänge so, dass er in der richtigen Position und Höhe dem Skifahrer gereicht wird. Die Zugstange mit orangem Schutzrohr übernimmt die Kräfte und ist veschleissfest, bietet sicheren Halt und ist thermisch isolierend. Das Querteil ist robust und bequem und für Schifahrer und Snowboarder geeignet. faigle-Schiliftbügel sind auch als Sonderausführung mit speziellen Anschlussstücken und Zugstangenlängen lieferbar.

Konstruktion, Materialwahl, Fertigungsverfahren:

Aufgrund der Einsatzbedingungen wird beim Querteil hoch schlagzähes und kälteschlagfestes Polypropylen verarbeitet. Die Zugstange wird für hohe Belastungen aus steifem Aluminium gefertig. Der Schutzschlauch aus Polyethylen garantiert geringen Verschleiss, gute Kälteisolierung und angenehme Haptik.

Besonderer Kundennutzen:

  • sichere Funktion
  • lange Lebensdauer
  • optisch ansprechende Ausführung
  • TÜV-geprüft
  • wartungsfrei
  • geringes Gewicht
  • bruchfest
  • schnee- und eisfrei
  • großer Sitz- und Fahrkomfort