faigle Online Shop Loading

Wird geladen ...
     

Auflaufzunge - für einen sicheren und rollenschonenden Lauf

Fertigungsverfahren


Spritzguss

Material


PAS-POT CO 55D schwarz

Kunde


Skilifthersteller und -betreiber

Bauteilbeschreibung, Einsatzumgebung, Funktion

Die Auflaufzunge ist ein massiver Keil und dient dem sicheren und rollenschonenden Lauf von Seilklemmen über Rollen. Sie erhöht somit den Fahrkomfort und verlängert die Lebensdauer der Seilrollen. Die Montage erfolgt vor und hinter jeder Seilklemme. Die Auflaufzunge kommt im Freien bei extremen Klimabedingungen zum Einsatz.

Konstruktion, Materialwahl, Fertigungsverfahren

Die Auflaufzunge ist eine dickwandige, robuste Spritzgusskonstruktion. Aufgrund der Einsatzbedingungen wird ein schlagzähes, verschleißfestes und witterungsbeständiges, thermoplastisches Polyurethan (PAS-POT CO) verarbeitet.

Besonderer Kundennutzen

  • sichere Funktion
  • lange Lebensdauer
  • bruchfest auch bei tiefen Temperaturen
  • hohe Abriebfestigkeit
  • reduziert die Fahrgeräusche

Produktansichten