Bewerbung bei faigle

Unkompliziert und immer auf dem Laufenden
FAIGLE-KUNSTSTOFFE_LANDSTR-180904-095.jpg

Wen wir suchen

Voran kommen und sich bewegen, das zeichnet uns und unsere Mitarbeiter aus. Unser Weg ist Kunststoff, und wir bieten Menschen mit vielseitigen Erfahrungen und Qualifikationen in verschiedenen Bereichen eine neue Herausforderung an.

Bewerbungsprozess

Wir nutzen eine Software, unser Karriereportal, mit der wir alle vakanten Positionen veröffentlichen. Für Sie als Bewerber hat das den Vorteil, dass Sie mit wenigen Klicks Ihre Bewerbung an uns schicken können.

Für eine vollständige Bewerbung wünschen wir uns von Ihnen einen aktuellen Lebenslauf, die letzten Dienstzeugnisse und gerne auch ein kleines Anschreiben.

Unser Ziel ist es, Ihnen zügig eine Rückmeldung zu geben. Im Bewerbungsprozess erhalten Sie automatisch Benachrichtigungen über Ihre Zugangsdaten zum System und den aktuellen Status.

Wir nehmen uns Zeit, Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen. Innerhalb von 7 Tagen melden wir uns in der Regel mit der Information, was die nächsten konkreten Schritte sind.

Passen Sie mit Ihren Stärken und Potenzial zu uns, laden wir zum ersten Kennenlerngespräch ein. Wenn danach beide Seiten ein gutes Gefühl haben, folgt ein zweites Gespräch, manchmal auch verbunden mit einem Schnuppertermin.

Nach diesem Termin entscheiden wir uns für oder gegen eine Zusammenarbeit. Sie erhalten diese Information, sobald wir diese Klarheit haben. Natürlich wünschen wir Ihnen und uns, dass alles gut passt und wir uns zu einem Vertragstermin wiedersehen.

Vorbereitung auf das Kennenlerngespräch

Nach der Sichtung aller Bewerbungsunterlagen laden wir die Kandidaten, die mit ihren Qualifikationen und ihrem Potenzial zu der Stelle und zu faigle passen könnten, zu einem ersten Gespräch ein.

Das Ziel des Gesprächs ist ein erstes Kennenlernen. Es geht um den ersten Eindruck auf beiden Seiten. Wir haben das Verständnis, dass nicht nur SIE sich als Mitarbeiter bewerben, sondern dass auch wir uns als Arbeitgeber bei Ihnen bewerben.

Vor dem Kennenlerngespräch lesen wir also sorgfältig Ihre Unterlagen und bereiten unsere Fragen an Sie vor. Vor allem möchten wir mehr darüber erfahren, was Ihnen im (Arbeits-)Leben wichtig ist und wie Sie als Mensch "ticken".

Das Gleiche können auch Sie zur Vorbereitung machen: sich über das Unternehmen informieren und sich überlegen, welche Informationen Sie sich noch von uns wünschen.